hier geht´s zu (zurück) unserer Start-Seite
mit den aktuellen Informationen

                       

Wir spielen leidenschaftlich gerne traditionelle und auch neuzeitliche Blasmusik-Kompositionen.
Unsere Stilrichtung bei Festen und Konzertveranstaltungen ist deshalb vorwiegend Böhmisch-Mährisch gemischt mit Swing im Big-Band-Sound. Allen voran spielen wir Stücke der bekannten Komponisten Zdenek Gursky (Kapellmeister der mährischen Blaskapelle Gloria), Franz Bummerl/Ernst Mosch (Egerländer Musikanten) und Josef Thums.

Ein Höhepunkt unserer Veranstaltungen stellt der alljährliche Saisonauftakt in der
Stadthalle in Neustadt a.d.Waldnaab
dar, wo wir uns den Blasmusikkennern der Region widmen, denen wir an diesem Sonntagnachmittag Böhmisch-Mährische Solos und andere Polkas und Walzer vortragen.

Zur Abrundung einer jeden Veranstaltung trägt unser Gesangs-Duo Elke Hackbarth und Gerhard Träger, sowie die Interpretation der musikalisch anspruchsvollen Stücke durch die einzelnen Musikanten bei.

Auf den Festen sorgen unsere beliebten Teufelsgeiger und Goissl-Schnalzer für die stimmungsvolle Abwechslung. Außerdem haben sich außergewöhnliche Besetzungen herauskristallisiert: u.a. die Störnsteiner Tanzlmusi und die Original Oberkrainer-Besetzung. Somit kommen bei den Auftritten der Störnsteiner Blasmusik auch die Liebhaber der bayerischen und slowenischen Volksmusik auf ihre Kosten.

Ihr Webmaster

Andreas Träger

 

 |zur Hauptseite